Buchungsanfrage

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (weitere Informationen und Widerrufs­hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Anfragebeantwortung

  1. Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung ihrer Anfrage mit einem Link des Tourismusverband Tannheimer Tal zur Vorregistrierung.
    Diesen bearbeiten sie dann bitte für ihre Gästekarte.
  2. Eine Ablichtung ihrer DAV-Mitgliedsausweise senden sie uns bitte zur Ansicht zu.
  3. Der E-Mail ist eine Anzahlungsrechnung angehängt.
    Diese überweisen sie bitte fristgerecht.

Erst wenn sie diese drei Dinge erledigt haben ist ihre Reservierung verbindlich.

  • Abrechnung:
    Sie erhalten von uns zeitnah eine Endabrechnung für ihren Aufenthalt, welche sie fristgerecht überweisen.
    Nun haben sie verbindlich gebucht.
  • Anreisetag:
    Sie melden sich beim Hüttendienst. Sie legen ihm ihre Dokumente zur Einsicht vor. Sie unterschreiben das Gästemeldeblatt des Tourismusverband Tannheimer Tal und erhalten ihre Gästekarte. Der Hüttendienst überreicht ihnen ihren Haus- und Zimmerschlüssel und weist sie im Haus ein.
  • Abreisetag:
    Sie saugen ihr Quartier und putzen das Waschbecken. Sie leeren den Papierkorb. Sie überreichen den Haus- und Zimmerschlüssel dem Hüttendienst